Logbuch der Reiseleitung

Spuk, Heiteres, Tiere: Medienwohnzimmer Chill-Lern-Kosmos* Eschweiler

Identität im digitalen Raum, Wünsche und Erwartungen an Social Media, lokale und regionale Eigenheiten, digitale Nachbarschaft: Zwei Tage lang beschäftigten wir uns in der Stadtbücherei Eschweiler intensiv mit Ideen und deren Umsetzung für die nächsten Monate. (Was bisher geschah.)

Die Stadtbücherei Eschweiler

Die Stadtbücherei Eschweiler

Bis 2017 nimmt die Stadtbücherei Eschweiler am Qualifizierungsprogramm Digitale Kommunikation für Öffentliche Bibliotheken in NRW teil, kurz: #BibReise.

Als ich dem tatkräftigen und sympathischen Team von Eschweiler im August noch unbekannterweise den Parzival als Ruf ins Abenteuer auf den Bibliotheksleib umwidmete, ahnte ich nicht, dass er recht gut passt: Momentan führt eine hölzerne Brücke in die Stadtbücherei und eine Art Burggraben umgibt das Gebäude: Baustelle. Es fehlen Hinweisschilder und die Wege der Eschweiler Bürger führen sie von der etwas weiter entfernten Fußgängerzone nicht ohne weiteres zum Rathaus, in dem die Stadtbücherei beheimatet ist.

Da heisst es also: Raus! In den digitalen Raum und in die Stadt selbst zu den Menschen. Wir haben miteinander Ideen für Themen und Geschichten und ihre Umsetzung durchgesprochen, mit denen die Stadtbücherei und das Team von Eschweiler sichtbarer werden kann.

Nun geht es weiter. Wer die Stadtbücherei Eschweiler in ihrem Unterfangen unterstützen und verfolgen möchte: Momentan gibt es eine Facebook-Seite. Nachdem die Inhalte und die Ziele für die kommenden zwei Jahre etwas klarer geworden sind, wird es auch bald ein Blog geben sowie nach und nach Twitter und Instagram.

*Der Begriff Medienwohnzimmer Chill-Lern-Kosmos entstand übrigens bei der Suche nach einem WORT FÜR DEN ORT, ein kreatives Wortsuchspiel, das ich mir bei Anke von Heyl , der Kulturtussi, abgeguckt habe.

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Spuk, Heiteres, Tiere: Medienwohnzimmer Chill-Lern-Kosmos* Eschweiler

  1. Pingback: Im Rom in der Krim: Stadtbücherei Recklinghausen | #BibReise

  2. Pingback: Landesinitiative Lernort Bibliothek – #Bibreise | Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s